Facharztprüfung – und dann? Wie geht es nach dem Facharzt weiter?

Beim Übergang von der Weiterbildungszeit zur Zeit nach der Prüfung steht man wieder vor ähnlich vielen Fragen wie nach dem Abitur oder nach dem Studium.

Die KoStA möchte Ihnen dafür einige Tipps und Hinweise zur Orientierung geben, auch wenn ihre direkte Zuständigkeit mit dem Ende der Facharztweiterbildung aufhört.

Ein wesentlicher Tipp, wenn es in Richtung ambulanter Tätigkeit gehen soll: Fangen Sie früh genug, also noch vor der Facharztprüfung an, sich entsprechend zu informieren und vorzubereiten.

Die beiden wichtigsten Ansprechpartner werden in Zukunft die Kassenärztliche Vereinigung Bayerns (KVB) und der Bayerische Hausärzteverband (BHÄV) für Sie sein. Beide bieten viele Informationen, die man auf ihren Homepages www.kvb.de , hausaerzte-bayern.de und relaunch.bhaev.defindet.

Vorab eine wichtige Klärung: „Ambulante Tätigkeit“ heißt nicht unbedingt eigene Niederlassung, also nicht gleich zurückschrecken. Für die ambulante Tätigkeit gibt es viele verschiedene Möglichkeiten – darüber informiert die KVB gerne in persönlichen Gesprächen! Wenden Sie sich an Ihre regionalen Präsenzberater∗innen bei der KVB kvb.de/service/beratung/praesenzberatung/praxisfuehrung

Wir haben Ihnen hier weitere Beispiele aufgeführt, wo Sie Beratung und Informationen erhalten, ohne damit eine Rangfolge zu benennen:

Allgemeine Planung:

Zukunft Praxis – Schritte in die Niederlassung relaunch.bhaev.de/index.php/nachwuchs/niederlassung
und https:/relaunch.bhaev.de/images/nachwuchs/niederlassung/2017-12-08_Schritt_für_Schritt.pdf.

Ein Überblick für Ärzt∗innen, die Tätigkeit im ambulanten Bereich planen:

Leitfaden Bayern Kompakt
relaunch.bhaev.de/index.php/hzv/hzv-in-der-praxis/werbematerial/hzv/service/anstellung

Leitfaden der KVB
kvb.de/fileadmin/kvb/dokumente/Praxis/Infomaterial/Praxisbetrieb/KVB-Broschuere-Niederlassungsleitfaden-Hausaerzte.pdf

Seminare:

Gründer- und Abgeberforum und weitere relevante Seminare der KVB kvb.de/fileadmin/kvb/dokumente/Praxis/Fortbildung/KVB-Seminarempfehlungen-fuer-Weiterbildungsassistenten-2020.pdf

Werkzeugkasten Niederlassung des Deutschen Hausärzteverbands – eine Seminarreihe mit vielen Tipps und Tricks von Kolleg∗innen für Kolleg∗innen
hausarzt-werkzeugkasten.de

Praxisbörsen:

Praxisbörse KVB dienste.kvb.de/boerse/web/help/MainPage?0

Praxisbörse BHÄV relaunch.bhaev.de/index.php/service/karriere/praxis-und-stellenboerse

Fördermöglichkeiten:

Fördermöglichkeiten KVB kvb.de/nachwuchs/arzt-in-praxis und kvb.de/praxis/finanzielle-foerdermoeglichkeiten/regionale-finanzielle-foerderungen und kvb.de/praxis/niederlassung/region-sucht-arzt
Fördermöglichkeiten Staatsministerium für Gesundheit und Pflege (StMGP) lgl.bayern.de/gesundheit/gesundheitsversorgung/bayerische_gesundheitsagentur/niederlassungsfoerderung/index.htm.htm

Übersicht aller Förderprogramme relaunch.bhaev.de/images/nachwuchs/foerderung/2020-01-01_foerderprogramme_A5_0120_final.pdf

Diese Liste ist nicht vollständig, sondern soll Ihnen einen ersten Zugang in den neuen beruflichen Abschnitt bieten. Viel Erfolg!